20.01.2018 Kunstfahrt: München – Gabriele Münter

gms_656__muenterg_220

Kunstfahrt nach München – Kunstbau am Lenbachhaus

„Gabriele Münter“

Erstmals zeigt das Lenbachhaus eine umfassende Gesamtschau der Werke der Malerin Gabriele Münter, deren Nachlass die weltberühmte Sammlung des „Blauen Reiter“ nach dem Ende des 2. Weltkrieges im Lenbachhaus begründete. Ihre eigenen Werke standen und stehen bis heute im Schatten ihres Lebensgefährten Wassily Kandinsky. Mehr als ein halbes Jahrhundert nach ihrem Tod wird ihr malerisches OEuvre endlich in einer großen Einzelausstellung gewürdigt, – eine Ehrung, die vor einigen Jahren der österreichischen Künstlerin Maria Lassnig zuteil wurde, bei einer ganzen Reihe weiterer Künstlerinnen jedoch noch aussteht…